Pöl - Tec

Biokraftstoffe & Alternative Energie - Pflanzenöl Umrüsten / Tankstellen



 

 

Auto Tipps und Tricks

Tipps und Tricks rund ums Auto

Wie man mit ein paar einfachen Regeln beim Auto viel Geld sparen kann.

Tipps und Tricks zu KFZ Versicherungsfragen, Werkstattkosten effektiv senken oder wie sie beim Kauf oder Verkauf eine Menge Geld sparen können.

Tipps rund um das Auto
Extras im Auto

Autos mit Pölmotor verkaufen - was ist zu beachten?
Umweltfreundliche Mietwagen
KFZ Diagnose und Reperaturen
KFZ Reperatur und Garantie
Bei Reparaturen Geld sparen
Kfz Auto -Versicherungstipps
Der Unterschied Teilkaskoversicherung und Vollkaskoversicherung
Rechtliches und Auto (KFZ)
Die häuufigsten Betrugsarten beim Autokauf
Ordentlicher Kaufvertrag für Fahrzeuge
Unfall - Falsches Verhalten kostet Geld
Wie man in Flensburg Strafpunkte abbaut
KFZ Werkstätten, und wie sich Ärger vermeiden lässt
Bei der Kfz-Versicherung sparen
Autos mit alternativem Antrieb - das ist bei der Versicherung zu beachten
Falsch getankt? - Was ist zu tun?
So werden Reifen richtig gewechselt
Neue Reifenkonzepte
Regelmäßige Fahrzeugwartung: Auf diese Arbeiten kommt es an

Umgerüstete Gebrauchtwagen

Benzin oder Diesel?

Benzin oder Diesel - das Thema ist heutzutage noch aktueller wegen der steigenden Treibstoffpreise. Als grobe Einschaetzung: ein Diesel lohnt sich ab einer Laufleistung von 20.000 Kilometern pro Jahr.

Wenn Sie pro Jahr mehr als 40.000 Kilometer zuruecklegen, ist ein Diesel für Sie eindeutig die kostenguenstigere Wahl. Quelle: Die Zeitschrift Auto-Motor-Sport hat einen Vergleichstest für Dieselmodelle der Marken Audi,

Richtig feilschen - Tipps zum Neuwagenkauf

Wie finden Sie den richtigen Autohaendler?

Die meisten Leute denken, um ein Auto guenstig zu kaufen, geht man einfach von einem Händler zum anderen und vergleicht die Angebote. Das ist falsch, ganz falsch! Wenn Sie mir nicht glauben, probieren Sie es einfach. Schon nach dem dritten Versuch werden Sie frustriert sein! Nicht Quantitaet zählt, sondern Qualität. Und zwar Qualität Ihres Wissens über die Gesetze der Autobranche!

 

Sie werden wahrscheinlich nach mehreren Besuchen von verschiedenen Autohaendlern ein gutes Angebot finden, aber Ihr Wunschauto für 300 DM über den Haendlerkosten zu kaufen - dafuer braucht man ein bisschen mehr. Zwischen diesen zwei Kaufvarianten liegen mehrere Tausend Mark. Ausserdem ist der Preis für einen Neuwagen nur ein Teil der Autokosten. Wenn Sie das Auto bei einem bestimmten Händler kaufen, werden Sie höchstwahrscheinlich bei demselben Händler Inspektionen und Reparaturen machen. Wer denkt, man kann mit Reparaturen auch zu einem anderen Händler gehen, hat auch teilweise Recht. Aber, aber, aber! Schon mal probiert? In der Regel wird ein anderer Händler Ihnen einen Termin ganz unten auf seiner Warteliste geben. Es gibt also Vorteile, bei einem Händler zu bleiben. Deswegen ist es sehr wichtig, einen Händler zu finden, der Ihnen nicht nur das Auto preiswert verkauft, sondern bei bevorstehenden Inspektionen und Reparaturen zuverlaessiger Partner wird. Die meisten Händler machen Reparaturen auf Garantie ungern. Grund: Bei den Reparaturen auf Garantie bezahlt der Hersteller, sonst - der Kunde.

 

Bei dem Hersteller gibt es einfach weniger zu holen. Das bietet eine hervorragende Möglichkeit zu pruefen, ob einem Händler seine Kunden etwas wert sind.

Rufen Sie den Händler an und sagen Sie, dass Sie einen Neuwagen vor 3 Monaten gekauft haben (er hat also noch Garantie) und jetzt Probleme mit dem Getriebe auftreten. Fragen Sie danach, wann der nächste Termin möglich waere. Sagen Sie dann, dass Sie in 10 Minuten den Termin bestaetigen werden, ohne ihn gleich zu vereinbaren. Bitten Sie dann einen Bekannten, in etwa einer Stunde noch mal denselben Händler anzurufen und das gleiche Problem zu beschreiben mit dem Unterschied, dass der Wagen nicht mehr auf Garantie ist. Liegen diese zwei Termine zeitlich laenger als eine Woche auseinander, entscheiden Sie sich dann lieber für einen anderen Händler.

Ein anderer Hinweis zur Haendlerwahl. Es gibt das sogenannte Meisterschild. Wenn Sie bei Ihrem Händler so ein Schild sehen, gibt es eine gewisse Sicherheit bei Wartungen und Reparaturen. Das Zeichen wurde vom Zentralverband des Kfz-Gewerbes (ZDK) in Bonn eingeführt. Autobetriebe mit diesem Emblem sind damit einverstanden, dass sie in einem

Streitfall ein Urteil von einer neutralen Schiedsstelle akzeptieren. Ausserdem können Sie bei dem Händler mit diesem Emblem die Allgemeinen Verkaufsbedingungen erwarten, die vom ZDK und dem ADAC ausgehandelt wurden. Eine Schiedsstelle in Ihrer Naehe nennt Ihnen der ZDK:

Deutsches Krafifahrzeuggewerbe
Zentralverband
Postfach 15 01 62
53040 Bonn

Immer mehr Autos werden guenstig in Internet angeboten.
Immer mehr Autohaendler sind mit ihrem Angebot im Internet vertreten. Allerdings bieten sie noch nicht an (wie in den USA schon üblich), Kaufvertraege online abzuschliessen. Konkrete Angebote finden Sie allerdings schon bei einigen EU-Importeuren. Gleichwohl bietet aber das Internet die Möglichkeit, bequem per Mausklick Preise zu vergleichen. Diese virtuellen Autoschauen sparen Zeit und Wege.

 

Tricks und Techniken der Autohaendler
Im Vergleich zu einem Supermarkt haben Autohäuser relativ wenig Besuche. Es ist deswegen entscheidend für ein Autohaus, ein maximales Besuch-Kauf-Verhältnis aus den Besuchen zu erzielen. Das Zweitwichtigste für den Vertrag shaendler ist es, maximalen Profit aus jedem Deal zu erzielen.
Die Einkuenfte aus Inspektionen, Service und Reparaturen tragen auch zum Gewinn des Autohauses bei. Wir reden in diesem Kapitel über die erste Einnahmequelle des Vertragshaendlers: über den Neuwagenverkauf. über Reparaturen werden Sie in einem spaeteren Kapitel lesen.

 

Zwei Dinge sind einem Autoverkaeufer wichtig:

* Maximales Besuch-Kauf-Verhältnis
* Maximaler Profit aus jedem Verkauf

Im Laufe der Zeit haben Vertragshaendler eine Menge von Techniken entwickelt, die dem Erreichen dieser zwei Ziele dienen. Etwa 88 % der Kunden bezahlen für einen neuen Wagen zu viel. Wenn Sie sich mit diesen Techniken vertraut machen, können Sie diese erkennen und sind in der Lage, Tausende von Euro beim Neuwagenkauf zu sparen.

Wie denken professionelle Autoverkaeufer bei einem Verkaufsgespraech?
Jeder Verkaeufer hat zwei Motive im Auge: Das erste: heute verkaufen, das zweite: mit maximalem Gewinn verkaufen. Ich wiederhole es noch mal, damit Sie es merken: Egal wie nett Ihr Verkaeufer ist, egal wie lange Sie ihn kennen, er hat zwei Ziele: heute verkaufen und mit maximalem Gewinn verkaufen.

 

Es gibt spezielle Seminare für Verkaeufer, in denen sie trainiert werden. Sie lernen da nett zu sein, gut aufzutreten und das Vertrauen des Kunden zu gewinnen. Sie lernen, wie man mit diesen Eigenschaften einen maximalen Gewinn erzielt. Derjenige, der dies versteht, ist für ein Autokaufgespraech schon gut geruestet. Derjenige, der die Verkaufstechniken kennt, hat gute Chancen, das Auto 300 Euro über den Haendlerkosten zu kaufen.

 

Gespraechsanbahnung im Autohaus und allgemeines Verkaufszenario
Wenn Sie ins Autohaus hereinspazieren, das erste, was jeder Verkaeufer tun wird - Sie als potenziellen Kunden einzuschaetzen. Die Frage: ,,Was kann ich für Sie tun?" oder etwas aehnliches wird folgen. Wenn Sie Interesse an einem Neuwagen ankuendigen, wird dann eine entsprechende Fragetechnik verwendet mit dem Ziel, Ihre Vorstellungen, Kenntnisse und finanzielle Situation auszuloten und Ihr Vertrauen zu gewinnen. Je nach Ihren Antworten wird eine der Techniken verwendet. Dann bekommen Sie ein persönliches Angebot.

Er wird Ihnen vorgaukeln, dass dieses Angebot individuell auf Sie zugeschnitten ist und Sie werden zusaetzlich unter Entscheidungszwang gesetzt. Der Verkaeufer sagt Ihnen z.B. dass sein Schwager sich eigentlich genau für dieses Angebot entschieden hat, sei aber gerade noch im Urlaub.

 

Lassen Sie nicht zu, dass die Verkaufsberatung verkompliziert wird.
Jeder Verkaeufer will den Verkaufsprozess kompliziert machen. Das Ziel: Erreichen, dass der Kunde die Übersicht verliert, begreift, dass er keine Chance hat, selbst die richtige Entscheidung zu treffen und auf Rat und guten Willen des Verkaeufers angewiesen ist. Sie erfahren nie, für welchen Preis Sie das Auto gekauft haben. Es wird im Gespraech nur mit den Unterschieden zwischen neuem Auto und Ihrem alten Wagen operiert. Oder alternativ wird das ganze Gespraech um monatliche Rate oder effektiven Zins gehen. Wenn Sie ein paar Mal danach fragen, werden Sie mit einem anderen Thema abgelenkt oder mit einer Gegenfrage verwirrt. Das ist das haeufigste Problem von allen Kaeufern. Die haben am Ende den Eindruck, sie können gar nicht richtig beurteilen, welcher Deal für sie der beste ist. Folglich lassen die Kunden die Wahl durch den Verkaeufer für sich selbst treffen, der das so macht, dass er maximale Provisionen bekommt.

 

   
 

Buffer

Pöl-Tec Die Pflanzenöl und Autogas - Auto Informationsseite Stand: Partner von: AfricaExpedition Motorradreiseforum Tags24 Texte oder Teile davon aus Wikipedia Ihr Inhalt steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Pflanzenöl & Biokraftstoffe - Alternative Energie - Biokraftstoffe & Alternative Energie - Pflanzenöl Bioethanol Auto Technik und Tankstellen.